Exklusive Vattenfall Kundenvorteile Kostenloser Versand und Rückversand  Alle Produkte getestet

  • Zertifiziert
  • Unabhängiger Partner für über 30 Connected Home Marken
  • Kostenloser Versand & Rückversand

Lupusec Mini Innensirene für XT2 Plus

* Pflichtfelder

tink Rabatt

UVP 129,00 €

Reduzierung

tink Mengenrabatt

Dein tink Preis 128,95 € Inkl. MwSt

Vattenfall Vorteilspreis Vertragskontonummer beim Bezahlvorgang hinterlegen. Die Vertragskontonummer finden Sie auf unseren Schreiben als 12-stellige Nummer beginnend mit 836.

X

Vertragskontonummer beim Bezahlvorgang hinterlegen. Die Vertragskontonummer finden Sie auf unseren Schreiben als 12-stellige Nummer beginnend mit 836.

Alle Preisangaben inkl. USt

  • Exklusive Vattenfall Kundenvorteile
  • Kostenloser Versand und Rückversand

Wichtigste Funktionen

Lässt sich über eine App für Apple iOS Geräte steuern.
iOS App
Lässt sich über eine App für Android Geräte steuern.
Android App
Lässt sich über einen PC/Browser steuern.
Web App
Das Produkt benötigt eine Basisstation.
Basisstation erforderlich
Kann einen Alarmton von sich geben.
Alarm
Das Produkt lässt sich besonders einfach in Betrieb nehmen.
Einfache Installation

Mehr Reichweite für Dein Alarmsystem – und das über die Steckdose. Die Lupusec Mini Innensirene für XT2 Plus ist der passende Allrounder für mehr Sicherheit. Egal ob zur Reichweitenerhöhung bestehender Sirenen bei Dir zu Hause oder als Einzelsirene. Das Gerät alarmiert Dich lautstark mit 95 Dezibel und unterscheidet zwischen vier verschiedenen Tönen – Feuer, Einbruch, Panik, Wasser. Zudem weißt Du über die Mini Innensirene immer Bescheid, ob Du Dein Alarmsystem umgestellt hast. Das faustgroße Device teilt Dir über ein akustisches Signal mit, ob das System scharf, unscharf oder teilscharf gestellt ist.

tink Experten Rating

8.2
Sonik (tink Experte) empfiehlt
Sicherheit

Die Mini Innensirene von Lupusec ist ein sehr spezifisches Produkt. Für Dich wird es interessant, wenn die Sirene der XT2 Plus Zentrale nicht ausreicht, um den gesamten Haushalt akustisch abzudecken. Dann solltest Du hier zuschlagen. Denn die Lupusec Mini Innensirene ist dank ihrer Kompaktheit sehr kostengünstig und erfüllt die selben Funktionen wie die größeren Gegenstücke. Vier verschiedene Alarmtöne warnen Dich zuverlässig sobald bestimmte Sensoren ausgelöst werden. Damit bist Du auch akustisch sofort über die Gefahrenursache alarmiert. Die Sirene wird zudem über eine Steckdose betrieben und hält das System dank Notstrom-Akku auch bei Stromausfall bis zu 15 Stunden aufrecht.

Weiterlesen

Produktinformationen

  • Mehr Sicherheit: Bei großen Räumlichkeiten ist es hilfreich, eine zusätzliche Sirene im Haushalt zu haben. Damit sicherst Du Dich ab, dass Warnsignale von überall gut hörbar sind. Die Lupusec Mini Innensirene für XT2 Plus ist dafür wie geschaffen. Du musst sie nur an einer Steckdose anbringen und mit Deinem Alarmsystem vernetzen.
  • Zuverlässiger Helfer: Auch bei Ausfall des Stromes bleibt Dein Zuhause sicher. Die Mini Innensirene enthält trotz des kleinen Formats einen Notstrom-Akku. Dieser hält das System für bis zu 15 Stunden aufrecht.
  • Differenzierter Alarm: Mit der Mini Innensirene weißt Du sofort Bescheid, was den Alarm ausgelöst hat. Dafür stehen Dir vier verschiedene Warntöne zur Verfügung. Das Auslösen der Fensterkontakte, der medizinische Alarm, Wassermelder oder Rauchmelder können so spezifisch einem Ton zugewiesen werden.

Lupusec Innensirene für XT2 Plus im Einsatz

Faustgroß, platzsparend und lautstark. Die Lupusec Mini Innensirene für XT2 Plus gibt Dir ein sichereres Gefühl zu Hause und fällt dabei kaum auf. Beim Auslösen von Warnsensoren wirst Du unmittelbar über die 95 dB Sirene gewarnt. Dabei kannst Du zwischen vier Alarmtönen differenzieren, um sofort zu wissen, was bei Dir zu Hause vor sich geht. Das Gerät benötigt kaum Wartung, da es über den integrierten Netzstecker an einer Steckdose angebracht wird. In Eingangsnähe weißt Du mit der Innensirene auch sofort auf akustischem Weg, ob die Umstellung des Alarmsystems erfolgreich war. Die Mini Innensirene gibt nämlich die Status-Töne scharf, unscharf und teilscharf von sich.

Weiterlesen

Alternative Producte

Bewertungen

Nur registrierte Kunden, die Dieses Produkt gekauft haben, können Bewertungen abgeben. Bitte melde Dich an

8.2
Sonik (tink Experte) empfiehlt
Sicherheit

Die Sirene wird an einer Steckdose angebracht. Danach musst Du das Device über die App anlernen. Das geschieht auf Knopfdruck.

.
Installation

9

Die Sirene wird an einer Steckdose angebracht. Danach musst Du das Device über die App anlernen. Das geschieht auf Knopfdruck.

Sirene Lautstärke: 95 Dezibel. Betrieb: Netzstecker. Notstrom Akku: ca. 15 Stunden. Spannungsversorgung: 230V bei 50/60 Hz.

.
Produktqualität

8

Sirene Lautstärke: 95 Dezibel. Betrieb: Netzstecker. Notstrom Akku: ca. 15 Stunden. Spannungsversorgung: 230V bei 50/60 Hz.

Die Lupusec App überzeugt. Für den Detailreichtum ist sie sehr übersichtlich gestaltet. Nach der spaßigen Eingewöhnungszeit erklärt sich die intuitive Navigation wie von alleine.

.
App/Software

9

Die Lupusec App überzeugt. Für den Detailreichtum ist sie sehr übersichtlich gestaltet. Nach der spaßigen Eingewöhnungszeit erklärt sich die intuitive Navigation wie von alleine.

Die Sirene warnt vor vier verschiedenen Szenarien differenziert. Zusätzlich hält der Notstrom-Akku bis zu 15 Stunden.

.
Funktionen

7

Die Sirene warnt vor vier verschiedenen Szenarien differenziert. Zusätzlich hält der Notstrom-Akku bis zu 15 Stunden.

Die Sirene reagiert ohne Ausfälle auf Statusänderungen der Sensoren. Das Gerät unterscheidet dabei auch zwischen scharf und unscharf bei den Fensterkontakten.

.
Zuverlässigkeit

10

Die Sirene reagiert ohne Ausfälle auf Statusänderungen der Sensoren. Das Gerät unterscheidet dabei auch zwischen scharf und unscharf bei den Fensterkontakten.

Das Gerät ist sehr kompakt. An einer Steckdose in Kniehöhe fällt es kaum auf. Trotzdem ist das Design mit dem leicht futuristischen Hauch sehr gelungen.

.
Design

7

Das Gerät ist sehr kompakt. An einer Steckdose in Kniehöhe fällt es kaum auf. Trotzdem ist das Design mit dem leicht futuristischen Hauch sehr gelungen.

ZigBee gilt als sehr sicherer Funkstandard. Die Datenintegrität wird mittels CCM Verfahren geschützt. Ein Counter verhindert das Abfangen der Daten von Dritten.

.
Datenschutz

8

ZigBee gilt als sehr sicherer Funkstandard. Die Datenintegrität wird mittels CCM Verfahren geschützt. Ein Counter verhindert das Abfangen der Daten von Dritten.

Die Zentrale selbst besitzt bereits eine Sirene. Wer die Sirene aber in bestimmten Teilen des Zuhauses nicht hört, erhält mit der Mini Sirene ein kostengünstiges Mittel zur Reichweitenerhöhung.

.
Preis/Leistung

7

Die Zentrale selbst besitzt bereits eine Sirene. Wer die Sirene aber in bestimmten Teilen des Zuhauses nicht hört, erhält mit der Mini Sirene ein kostengünstiges Mittel zur Reichweitenerhöhung.

App

Installation

Technische Details

Produktabmessung 8,4 x 6,2 x 4,6 cm
Artikelgewicht 125 g
Betrieb Netzstecker
Notstrom Akku Ja

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Die Reichweite welcher Produkte lässt sich mit dem Funkrepeater erweitern?

Fenster-/Türkontakt, PIR Bewegungsmelder, Rauchmelder, Wassermelder, Medizinischer Alarmmelder, Glasbruchmelder, Panic Button, Hitzemelder, CO Melder, Drahtloser Sensoreingang, Dual Way Bewegungsmelder, Funk Riegelschatkontakt, XT Keyboard, Fernbedienung, Tag Reader, Outdoor Keypad, Innensirene, Außensirene V2, Außensirene.

Welche Produkte sind nicht kompatibel mit dem Funkrepeater?

Nicht kompatibel sind folgende Produkte: PSS-Geräte (Funksteckdosen, Unterputzrelais), PIR Netzwerkkamera, Temperatursensoren, Funkrelais, Mini Innensirene, Funkrepeater (Kaskadierung).

Wie stelle ich den Lupus-DDNS Dienst auf meinem Fritz!Box-Router ein?

In den Router-Einstellungen unter dem Punkt "Freigaben" die Seite "Dynamic DNS" auswählen.Einen Haken im Kästchen "Dynamic DNS benutzen" setzen.Im Feld "Dynamic DNS-Anbieter "Benutzerdefiniert" auswählen.Im Feld "Update-URL" (bitte nicht verändern)my.lupus-ddns.de/nic/update?hostname=Im Feld "Domainname"[NAME].lupus-ddns.de (Bsp.: meinname.lupus-ddns.de)Im Feld "Benutzername"Dein Benutzername, den Du bei der Anmeldung zum LUPUS-DDNS Dienst erstellt hast.Im Feld "Kennwort"Dein Kennwort, das Du bei der Anmeldung zum LUPUS-DDNS Dienst erstellt hast.

Warum steht nach Wechsel der Batterien in der Zentrale immer noch eine niedrige Batterieanzeige?

Bei Batteriewechsel empfiehlt Lupusec zunächst die alte Batterie zu entfernen und dann die Restspannung durch mehrmaliges Drücken des Anlern-Knopfes zu entleeren.

Woran liegt es, dass Außen- und Innensirene nicht alarmieren?

Prüfe, ob im Menü „Zentrale“ - „Einstellungen“ die Alarmierung für externe Sirenen auf „Ein“ gestellt ist.

Der letzte Piepton beim Scharf-/ Unscharfschalten lässt sich nicht deaktivieren. Woran liegt das?

Erst wenn keine Fehler mehr im System sind (offener Kontakt, Batterie leer, Sabotage, o.Ä.) wird der letzte Ton, der Dich auf diese Fehler aufmerksam machen soll, deaktiviert. Achte zusätzlich darauf, dass im Menü Sensoren – Geräte das Bestätigungssignal ausgestellt wurde und beim Übermitteln dieser Einstellung die Sirene einmal kurz piept.

Wieso geht die Außensirene V1 nicht aus?

Stelle den SW1 nach dem Anlernen wieder auf OFF.

Experten-Chat